Die Seychellen, für viele das Paradies schlechthin. Traumhafte Strände, menschenleere Buchten, dazu Palmen und die malerischen Granitfelsen, alles eingebetet in feinstem Korallensand, einfach nur traumhaft. Die 115 offiziellen und zahlreiche unbekannte Inseln locken alljährlich viele tausende Urlauber aus aller Welt. Auch mich hat es das erste Mal aus diesem Grund dort hingezogen.

DSC_6812

Nachdem ich aber die grandiosen Landschaften und die Natur auf den Inseln einmal gesehen hatte, zog mich meine zweite Expedition auf die Seychellen ganz gezielt in die oftmals unberührte Natur fernab der Traumstrände. Ich wollte die dort lebenden Tiere aufspüren und dokumentieren. Zahlreiche endemische Arten leben ausschließlich auf den Seychellen. Dementsprechend selten und geschützt sind diese Tiere.

Millionen Jahre ungestörte Evolution und die abgeschiedene Lage mitten im Indischen Ozean haben dazu geführt, eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt zu erschaffen. Diese möchte ich euch auf meiner Seite zeigen und näher bringen.