Auf Einladung darf ich auf dem 12. Deutschen See- und Küstenvogelkolloquium am 09.11.2018 in Greifswald den Eröffnungsvortrag unter oben genanntem Titel halten. Der Vortrag wird sich in zwei Teile gliedern – beginnen werde ich mit den Erfahrungen und Erlebnissen in Thüringen, um dann im zweiten Teil meine Bilder und Beobachtungen von den Brutkolonien darzustellen. Höhepunkt wird mein 26 stündiger Aufenthalt auf der Brutinsel Großer Werden sein. Hier konnte ich den ungestörten Tagesablauf von ca. 6000 Vögel hautnahe miterleben und fotografieren.